Spendenstand Stallanbau:

10%

Bisher erreicht: 10% / 3.130 EUR
Spendenziel: 30.000 EUR

Kuh und Kalb

Viele Beobachtungen und Versuche haben allerdings gezeigt, dass der direkte Kontakt von Kuh und Kalb, das Wohlbefinden und auch die Gesundheit der Tiere fördert.

Auch wir wollen in Zukunft unseren Kühen und Kälbern diese wichtige Beziehungszeit über mehrere Monate hinweg ermöglichen.

Für die Umsetzung benötigt es einen Stallanbau um einen geschützten Bereich für die Kuh-und Kalb-Begegnung zu schaffen. Dafür haben wir letztes Jahr

einen Bauantrag gestellt und JUHUU…..nun ist er genehmigt worden!!!!

 

Die Grundlagen sind gelegt

Noch ahnen die Kühe nichts von ihrem Glück. Doch der Architekt, Rohbauer, Hallenbauer und Statiker waren schon vor Ort und konnten sich einig werden. Nun warten wir auf die Berechnung der Baukosten. Da wir durch die Umsetzung dieser Art der Kälberaufzucht keinen wirtschaftlichen Zugewinn haben werden, braucht es Menschen die sich mit uns auf den Weg machen, dies trotzdem zu ermöglichen……

 

Wer kommt mit?

Wer sich angesprochen fühlt und Interesse an diesem Vorhaben hat und gerne über den aktuellen Fortgang erfahrenen möchte oder auch Ideen zur Finanzierung z.B. Aktionen planen und durchführen oder direkt Spenden möchte meldet sich bitte bei:

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

tel.:07023-740810

 

Spendenkonto:

DE72 6115 0020 0007 1161 17

Verwendungszweck "Kälberaufzucht"

 

Übrigens:
Der Verein Hof Ziegelhütte e.V. stellt ihnen als Bauherr eine Spendenbescheinigung aus!

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen